Neue Einreisebedingungen in die USA

You are here

wir möchten Sie darüber informieren, dass sich die behördlichen Bestimmungen zur Einreise in die Vereinigten Staaten für Reisende, die nicht der Visumspflicht unterliegen, in wesentlichen Punkten ändern. Ab dem 12. Januar 2009 wird das Einreisegenehmigungssystem „ESTA" (Electronic System for Travel Authorization) für USA-Reisende verbindlich eingesetzt.

Das bedeutet, dass Sie Ihre Einreisedaten vor Reiseantritt online über das webbasierte System ESTA vom U. S. Department of Homeland Security eingeben müssen, um eine Einreisegenehmigung zu erhalten. Da die Genehmigung bis zu 72 Stunden dauern kann, empfehlen wir Ihnen, dies so früh wie möglich zu tun. Bitte beachten Sie, dass diese Pflicht zur Registrierung und Genehmigung auch für mitreisende Kinder gilt.

Die Genehmigung ist in Verbindung mit einem gültigen Reisepass zwei Jahre gültig. Für USA-Besuche innerhalb dieses Zeitraumes muss die ESTA-Registrierung lediglich aktualisiert werden. ESTA steht Ihnen bereits jetzt zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen daher, sich bereits heute für Ihren nächsten Flug in die USA über https://esta.cbp.dhs.gov/ zu registrieren, auch wenn Sie derzeit keine konkreten Reisepläne haben. Mögliche Fragen zur Registrierung und zur Verwendung der erhobenen Daten werden auf der Website umfassend beantwortet.

Wir wünschen Ihnen jederzeit angenehme und entspannte Reisen und freuen uns, Sie bald wieder bei uns an Bord begrüßen zu dürfen. Deutsche Lufthansa AG