Home Events Nachhaltigkeit im Mittelstand

Nachhaltigkeit im Mittelstand

Nachhaltigkeit im Mittelstand: Wie geht das bitte konkret?

Einladung | FokusTalk am 29.04., 9:30 Uhr: „Nachhaltigkeit im Mittelstand: Wie geht das bitte konkret?“ | mit Christian Kloevekorn (Gegenbauer) und Andreas Wagner (UniCredit)

Nachhaltigkeit im Mittelstand

 

Das Stichwort „Nachhaltigkeit“ prägt die gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Diskussionen immer stärker. Unsere Umfrage TrendOst bescheinigte insbesondere dem Klimaschutz ebenfalls eine hohe Relevanz für den Wirtschaftsstandort (Ost-)Deutschland. Corona hat zwar die Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit derzeit etwas in den Hintergrund gedrängt, zugleich ist aber die Einsicht gewachsen, dass die Beschäftigung mit dem Thema langfristig für die Unternehmen unumgänglich ist.

Auf was aber wird sich der Mittelstand einstellen müssen? Vor welchen einzelnen Herausforderungen stehen mittelständische Unternehmen? Wie ermittelt man seinen CO2-Fußabdruck? Wie (re)agieren Unternehmen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit? Und welche Rolle können Banken dabei spielen? Welche konkreten Dienstleistungen bieten Banken dem Mittelstand an?

 

Antworten auf diese und weitere Fragen geben uns:

 

Christian Kloevekorn

Co-Vorstandsvorsitzender | Gegenbauer

 

und

 

Dr. Andreas Wagner

Leiter Geschäftsbereich Sonderfinanzierungen

Sustainable Finance Lead Western Europe | UniCredit – HypoVereinsbank

 

 

in einem FokusTalk

„Nachhaltigkeit im Mittelstand: Wie geht das bitte konkret?“
  
Wann?Donnerstag, 29. April von 9:30 bis 10:15 Uhr
Wie?ClickMeeting (Webinar)
Zielgruppe?Entscheider/innen aus Wirtschaft, Politik, Verbänden, Kammern und Banken

 

Sofern Sie teilnehmen möchten, MELDEN SIE SICH BITTE HIER AN (bis spätestens Mittwoch, 28. April, 19:00 Uhr). Mit der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit den Einwahldaten sowie einen entsprechenden Kalendereintrag.

 

 

Hinweise:

  • Bitte wählen Sie sich über Ihren persönlichen ClickMeeting-Link, den Sie mit der Bestätigung erhalten haben, möglichst über einen Browser ein (idealerweise über die Browser Chrome, Edge, Firefox, Opera / Internet Explorer wird nicht unterstützt), am besten 15 Minuten vor Start der Veranstaltung ein.
  • Die telefonische Einwahl ist eventuell nicht von optimaler Sprachqualität, zudem können Sie telefonisch nur passiv
  • Die Referenten stehen Ihnen sehr gern für einen Dialog zur Verfügung, weshalb Sie mir Ihre Fragen gern vorab per E-Mail zusenden können. Während des FokusTalk können Sie sich selbstverständlich auch über die Chat-Funktion zu Wort Wir wünschen uns einen möglichst intensiven vertrauensvollen Austausch und werden die Veranstaltung daher nicht aufzeichnen.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 100 Personen begrenzt.

 

Sie haben Fragen:

Schreiben Sie uns gerne unter einladung@ostbv.de oder rufen uns an über 030 / 88 777 880.

 

Ich würde mich sehr freuen, Sie bei unserem FokusTalk begrüßen zu können und verbleibe

 

mit freundlichen Grüßen

Achim Oelgarth

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

 

Ostdeutscher Bankenverband e.V.

Hohenzollerndamm 187
10713 Berlin

 

030/88 777 880
achim.oelgarth@ostbv.de
https://ostbv.de

The event is finished.

Date

Apr 29 2021
Expired!

Time

9:30 am - 10:15 am

Location

Online-Event
Online

Organizer

Online Verschiedene